Feuerwache Spandau Nord

Bauvorhaben:
Sanierung der denkmalgeschützten Feuerwache Spandau Nord

Bauort:
Triftstraße 8-9,
13585 Berlin-Spandau

Baujahr:
1926

Bauherr:
SILB vertreten durch BIM –
Berliner Immobilien Management

Bau- und Planungszeitraum:
2012 bis 2015

Nutzfläche:
ca. 4.200 m²

TGA Baukosten voraussichtlich:
ca. 680.000 €

Geplante Maßnahmen:

  • Teilsanierung Trinkwasser- und Schmutzwasserleitungen, Isolierung bestehender Leitungen, Nachrüstung von Brandschutzdurchführungen
  • Teilsanierung Sanitärbereiche
  • Einbau Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung für die Sanitärräume, Überarbeitung des bestehenden Kanalnetzes
  • Einrichtung einer Desinfektion
  • Teilsanierung Elektroinstallation
  • Installation Blitzschutzanlage und Erweiterung der Brandmeldeanlage
  • Einbau einer Sicherheitsbeleuchtung
  • Einrichtung eines Fahrzeugwaschplatzes inklusive Erneuerung der Abscheideanlage
  • Bereinigung und Trassenerneuerungen der Datenverkabelung
Feuerwache Spandau Nord

Arbeitsproben